Single? no-single.de!

Kostenlose Singlebörse für SinglesDu bist Single und auf der Suche nach dem richtigen Partner? Super, hier bist du genau richtig! Weil mit no-single.de hast du die Chance, tausende Single Frauen und Singles Männer aus deiner Umgebung kostenlos kennenzulernen!

Finde einen Partner fürs Leben, einen heißen Flirt, jemanden zum Joggen, oder die richtige Begleitung für den nächsten Kinobesuch. Gesucht, gefunden! Diese Singles aus deinem Umkreis sind auf der Suche nach Flirts, Abenteuern oder neuem Liebesglück! Jeder Mensch hat Anspruch auf eine glückliche Partnerschaft. Hier fängt sie an. Deine Vorteile:

  • Tausende aktive Singles!
  • Persönliche Kundenbetreuung!
  • Hier trifft sich Deutschland!
  • Mitgliedschaft kostenlos!
  • Sicheres Flirten mit Niveau!
  • Höchste Erfolgsquote

Einmal Sushi für 2….bitteschön 🙂

Nach einem langen Spaziergang heimzukommen, sich auf die Couch zu kuscheln, die Heizung aufdrehen, einen schönen Film anschauen und vielleicht noch etwas zu essen zu bestellen. Ja, das sind Dinge, die man wunderbar auch als Single machen kann und sogar auch richtig zelebrieren sollte. In jedem Ratgeber findet man den Tipp: Komm´ erstmal gut mit dir alleine klar und DANN…. Auch, wenn da sehr viel Wahres dran ist. Vielen Dank dafür.

Hat aber ja auch zugegeben gewisse Vorteile: Niemand der ständig den Film kommentiert, die Decke klaut und auch niemand, der einem das Essen wegisst (obwohl er doch angeblich eigentlich gar nicht so hungrig war und evtl. nur mal minimal davon probieren wollte ;-)). Aber manchmal vermisst man einfach genau das. Genau diese Situationen. Genau dieses „Dilemma“.

Und keine Sorge, damit bist du nicht alleine. Single-Deutschland beheimatet mittlerweile ca. 23 Millionen solch´ hungriger Singles. Hungrig nach Nähe, Körperwärme, Zweisamkeit, gemeinsamen Unternehmungen, oder hungrig nach dem leckeren Sushi vom Chinesen, bei dem man alleine nie die Höhe des erforderlichen Mindestbestellwerts zusammenbekommt. Und erst das leckere Partner-Menü. Ohhh, Salz in unseren Single-Magen-Wunden.

Da die Chancen natürlich auch mit der Digitalisierung an der berühmt-berüchtigten Supermarktkasse von seinem Traumpartner angesprochen zu werden nicht gerade unfassbar gestiegen sind (von der Fleischtheke im Vegan-Zeitalter gar nicht erst zu sprechen ), man vom „Wischen“ auch die Nase gestrichen voll, oder bereits fiese Hornhaut am Daumen hat und Dinge wie „match me if you can“ schon längst nicht mehr lesen möchte. Und ja meine Herren, an dieser Stelle sei ganz deutlich gesagt: Körpergröße ist nun einmal für viele auch wichtig.

Für all diejenigen Singles in Deutschland haben wir gute Nachrichten. Es gibt definitiv Hoffnung. Hier kannst du im Übrigen tausende Frauen kostenlos kennenlernen.

Noch Single? no-single.de!

…ist nicht nur unser Motto, nein es ist – im wahrsten Sinne – unser Herzens-Programm. Und nochmal nein, wir sind keine typische Singlebörse oder Partnervermittlung. Probiert es aus und meldet euch an.

Egal, ob ihr jemanden zum Spazieren gehen kennenlernen möchtet (ja liebe Mädels, bei uns gibt es auch Männer mit Hund ;-)), jemanden, mit dem ihr euer Essen teilen könnt, oder auch einfach nur gerne ungezwungen eure wertvolle Zeit verbringen wollt. Bei uns findet ihr für jede Gelegenheit den richtigen Menschen und nebenbei werdet ihr noch hervorragend betreut. Sicher, kostenlos und herzlich. Bei uns entdeckt ihr wirklich aktive Single Frauen und Single Männer in Deutschland mit Niveau, die darauf brennen Gleichgesinnte kennenzulernen. Und das Beste daran, es ist wirklich vollkommen kostenlos.

Traut euch, seid mutig und zeigt euch. Werdet Teil unserer Community. Damit die Anzahl der Singles in good old Germay wieder nach unten geht und die Nutzung der Essenslieferdienst-Apps steil nach oben :-).

Also liebe Singles in Deutschland, zückt eure Laptops, Smartphones, oder Tablets denn manchmal ist das Glück wirklich nur einen kleinen Klick (auf die richtige kostenlose Singlebörse) entfernt… Alles, was ihr dabei wirklich verlieren könnt, ist euer Single-Status:

Wo gibt es die meisten Singles in Deutschland?

Anzahl Singles in Deutschland
Anzahl Singles in Deutschland

(Quelle: destatis, Statistisches Bundesamt)

Definition Single: Als Single in Deutschland gilt, wer ledig ist und allein lebt.

In Deutschland leben aktuell rund 23 Millionen Singles, das entspricht einem Single-Anteil unter der Gesamtbevölkerung von knapp 30%. Dabei gilt Berlin auch als Singlehauptstadt, denn dort leben rund 35% der Menschen ohne Partner. In Baden-Württemberg leben 33% der Bevölkerung als Singles, während es in Bayern 32% sind.

In Sachsen beträgt der Singleanteil 30% und in Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen jeweils 28%. Am beziehungsfreudigsten in Ostdeutschland sind die Brandenburger, denn dort sind nur 22% der Menschen Single. Im Norden liegt Bremen mit einem Singleanteil von 35% ganz vorne, und in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen suchen je 34 Prozent aktiv nach einem neuen Liebesglück.

Im Westen gibt es die meisten Singles in Hessen und Nordrhein-Westfalen – jeweils 33%. In Rheinland-Pfalz sind 33% alleinstehend und nur 27% Saarländer suchen aktiv nach einem neuen Partner.

Wie alt sind Singles in Deutschland?

Die meisten Singles sind dabei 70 Jahre und älter (Hintergrund ist in den meisten Fällen das Ableben des Partners). In der Altersgruppe von 20 bis 29 Jahren gibt es einen Single-Anteil von 19%, während 17% der Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahre keinen Partner haben. Am geringsten ist der Anteil der Singles in der Altersgruppe zwischen 40 und 49 Jahren – hier gibt es nur 7% Singles. Zwischen den 30 und 39-jährigen sind es 10% Singles und bei den 50-59-jährigen 13%, genauso wie bei der Altersgruppe zwischen 60 und 69 Jahren.

Dabei leben rund 18 Millionen Menschen in Deutschland mittlerweile in einem Einpersonenhaushalt. In 58% der Haushalte (24 Millionen) lebten zwei oder mehr Personen. Unter den Mehrpersonenhaushalten hatten Zweipersonenhaushalte mit 34% aller Haushalte den größten Anteil. Dreipersonenhaushalte machten 12% und Vierpersonenhaushalte 9% aus. Nur in 3% der Haushalte lebten fünf oder mehr Personen.

Schätzung der Singlehaushalte bis 2040

Bis zum Jahr 2040 wird es rund 20 Millionen Einpersonenhaushalte in Deutschland geben. Im Vergleich mit dem Jahr 1991, in dem es 35 Millionen Haushalte gab, hat die Zahl der Haushalte (gesamt) um 17% zugenommen. Besonders stechen hier die Einpersonenhaushalte hervor, deren Anzahl um fast die Hälfte (46%) gestiegen ist. Aber auch die Zahl der Zweipersonenhaushalte stieg deutlich um 29%. Haushalte mit drei oder mehr Personen haben im Zeitverlauf hingegen um 20% abgenommen.

Entwicklung Singles in Deutschland
Entwicklung Singles in Deutschland

Paare und Singles in Deutschland: Interessante Fakten

  • 90% der Frauen in Deutschland haben ihrem Mann schon einmal einen Höhepunkt vorgespielt.
  • 51% der Singles in Deutschland haben keinen Kontakt zum Ex-Partner mehr.
  • Neun Liebespartner hat eine Person in Deutschland durchschnittlich im Laufe seines Lebens.
  • 10% der Männer und Frauen in Deutschland sind unglücklich verliebt.
  • 25% der 50-jährigen in Deutschland sind Alleinstehend.
  • 47% der Singles in Deutschland würden beim ersten Date knutschen.
  • 98% der Singles in Deutschland besitzen ein Nettoeinkommen von weniger als 4.000,- Euro.
  • 75% der Singles in Deutschland vertrauen auf die Liebe fürs Leben.
  • 84% der Männer in Deutschland sind genervt, wenn sie auf ihre Partnerin warten müssen.
  • 25% der Ehen in Deutschland werden im Monat Mai geschlossen.
  • In Deutschland gibt es ungefähr 15 Millionen Singles.
  • 1,5 Jahre dauert in etwa die Phase der ersten Verliebtheit.
  • 35% der Männer oder Frauen in Deutschland haben schon einmal ihre Bessere Hälfte betrogen.

Partnersuche: Deshalb gibt es so viele Singles in Deutschland

In Deutschland bummeln über 20 Millionen Männer und Frauen auf Solopfaden.

no-single.de - wir lieben Singles!

Aber aus welchem Grund gibt es so viele Singles? Eine Begründung dafür ist der Wegfall gesellschaftlicher Zwänge und das Nachlassen traditioneller Werte, wie zum Beispiel das Ehebündnis. Besonders für viele unter 30-Jährige geht darüber hinaus der Beruf vor und ist wichtiger als eine Beziehung. Dabei konzentrieren sich rund 30%der Singles lieber auf den Job und die Karriere, wie auf eine Beziehung.

Witze für Singles

Warum leben Frauen länger als Männer? -> Die Einparkzeit wird ihnen gutgeschrieben.

Mann und Frau im Bett. -> Sie: Wär das schön wenn du jetzt geil wärst. Er: Wär das geil wenn du jetzt schön wärst.

Woran erkennt man, dass eine Frau im Weltall war? -> Der große Wagen ist kaputt.

Widerspreche nie einer Frau! -> Warte 5 Minuten, dann tut sie’s von selbst!

Was ist der Unterschied zwischen einer weißen Bluse und einem Mann? -> Mit einer weißen Bluse kann eine Frau sich überall sehen lassen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Joghurt und einem Mann? Der Joghurt hat Kultur!

Warum haben Männer ein so reines Gewissen? -> Weil sie es noch nie benutzt haben.

Vorteile und Nachteile von Singles

Vorteile von Singles:

  1. Du hat keine Verantwortung und kannst machen, was du willst
  2. Singles können Sex haben, wann immer sie Lust dazu haben
  3. Als Single managst du deine Finanzen komplett selbst und kaufst, was du magst
  4. Du brauchst dich nicht um Kinder kümmern
  5. Singles können in den Urlaub fahren, wann und mit wem sie möchten
  6. Du kannst dich online mit jemanden unterhalten, wenn du Redebedarf hast
  7. Als Single kannst du Spaß mit deinen Freunden haben, ohne dass jemand eifersüchtig wird
  8. Singles haben besseren Schlaft (wenn der Partner schnarcht 😉
  9. Als Single kannst du mehr Zeit und Energie in deine Karriere stecken
  10. Singles pflegen engere Freundschaften

Nachteile von Singles:

  1. Das Singleleben ist manchmal einsam
  2. Als Single fehlen dir Zärtlichkeiten, Küsse und Streicheleinheiten
  3. Singles erhalten eine schlechtere Steuerklasse
  4. Du hast niemanden, mit dem du über Sorgen und Probleme sprechen kannst
  5. Mit dem Alter wird es schwerer, einen passenden Partner zu finden
  6. Als Single fehlt dir ein Partner, mit dem du Zukunftspläne schmieden kannst
  7. Ein gemeinsamer Haushalt ist günstiger
  8. Als Single hast du (meistens) keinen regelmäßigen Sex
  9. Singles fehlt häufig die glückliche Familie mit Kindern
  10. Als Single bist du ständig einsam und hast keinen, mit dem du über den Tag reden kannst

Wie können Singles andere Singles kennenlernen?

Singles haben heutzutage mehr als genug Auswahl, wenn es ums Daten im Internet geht. Für das lockere Flirten gibt es genauso spezielle Portale und Börsen wie für Bettgeschichten und ernste Beziehungen. Um andere Singles kennenzulernen, bietet sich die Partnersuche im Internet geradezu an. Denn sie hat viele erstklassige Vorteile:

Zuerst einmal ist es viel bequemer, von zu Hause aus zu suchen als draußen die Gegend unsicher zu machen. Die zeitliche Flexibilität ist ein weiteres Plus. Denn es ist völlig egal, um welche Uhrzeit Singles online nach der Liebe Ausschau halten. An bestimmte Zeiten sind sie hier nicht gebunden, denn das Internet kennt bei der Suche nach Singles keine Öffnungszeiten. Die Suche gestaltet sich stressfrei und bietet unkompliziert Wege, ganz langsam die Fühler auszustrecken.

Singles, die wieder sehr vorsichtig Gedanken an Mr. oder Mrs. Right verschwenden, aber nichts überstürzen wollen, sind bei der Online-Partnersuche genauso richtig wie jene, die bereits fest entschlossen sind, das gemeinsame Partnerglück zu finden. Und in in einer Online-Partnerbörse wie no-single.de, die sich speziell an Singles richtet, die kostenlos einen Partner kennenlernen möchten, sind tausende Gleichgesinnte zu finden. Dabei ist es unkompliziert, nette Leute kennenzulernen und vielleicht sogar die große Liebe zu finden.

Singles treffen
Singles treffen

Singles Treffen: Tipps und Tricks

Du sitzt gerade alleine auf dem Sofa und sehnst dich endlich nach Gesellschaft? Die wichtigsten Aufgaben des Tages sind erledigt und du hast endlich Zeit für dich? Du hast es satt, alleine zu sein und würdest dich gerne online mit anderen Singles austauschen oder sogar eine neue Liebe finden?

Dann bist du bei no-single.de genau an der richtigen Stelle! Denn jeder hat es verdient, einen Menschen an seiner Seite zu haben, an dessen Schulter man sich anlehnen und auf dessen Unterstützung man zählen kann. Jemanden der einem sagt, wie toll man ist und der einem wieder aufbaut, wenn gerade einmal nicht alles so rund läuft. Wie schön das leben eigentlich sein kann, erfährt man erst, durch die große Liebe!

Und wie können Singles einen Partner kennenlernen?

Es gibt viele Möglichkeiten in der heutigen Zeit, um einen tollen Partner kennenzulernen. Du kannst zum Beispiel in Clubs, Bars oder Discotheken gehen und dort dein Glück versuchen. Doch das ist teuer, zeitaufwändig und wahrscheinlich nicht von großem Erfolg gekrönt. Die bessere Variante? Online-Dating! Denn die Online-Partnersuche ist für Singles die beste Erfindung auf der Welt. Denn eine Partnerbörse im Internet passt sich ganz individuell an deine Umstände an! Das heißt, du kannst nach einem anstrengenden Tag bequem vom Sofa aus mit anderen Singles in Kontakt treten. Selbst wenn du keinen Partner suchst kannst du neue Freunde finden und dich mit ihnen austauschen.

Die Lösung: Kostenlose Singlebörsen für Singles

Wer schnell und einfach erste Erfahrungen mit der Online-Partnersuche machen möchte, kann bei kostenlosen Angeboten wie no-single.de sofort nach einer kurzen Registrierung loslegen. Nutzer können hier sofort tausende Profile von aktiven Singles durchstöbern. Sofern ein Mitglied interessant ist, steht einer Kontaktaufnahme nichts im Wege und der erste Schritt für ein lockeres Gespräch oder einem unkomplizierten Flirt ist gemacht.

Sollte dein Date-Partner sympathisch erscheinen und es „funkt“ zwischen euch, dann steht natürlich auch einem persönlichen Treffen nichts mehr im Wege! Aber nicht immer muss das Ziel einer Kontaktaufnahme eine feste Partnerschaft sein. So kann es auch Spaß machen, sich einfach auf einen heißen Flirt einzulassen, oder miteinander zu Chatten. Wer lieber ein Casual-Date möchte, findet auf no-single.de mit Sicherheit auch einen passenden Partner, der sein Liebesleben gerne um ein kleines Abenteuer erweitert.

Singles auf Partnersuche im Internet

Singles haben schier unbegrenzte Möglichkeiten bei der Online-Partnersuche. Es stehen zig Singlebörsen mit den unterschiedlichsten Angeboten und Altersgruppen zur Verfügung – kostenlos wie kostenpflichtig. Außerdem findest du Singles mit den unterschiedlichsten Vorlieben und aus den unterschiedlichsten Schichten auf den Portalen.

Dies gibt auch die Möglichkeit den eigenen Fokus zu erweitern und interessante Singles kennenzulernen, die einem im normalen Leben vielleicht nie begegnet wären. Es gibt viele Singles, die von einer kostenpflichtigen Singlebörse schwer enttäuscht wurden, denn leider gibt es auch viele schwarze Schafe und Betrüger im Netz! Deshalb sollten Singles sich grundsätzlich für eine kostenlose Partnerbörse entscheiden, denn das schlimmste was dort passieren kann, ist dass das Profil wieder gelöscht wird.

Außerdem muss kein Vertrag gekündigt werden und wer zum Beispiel eine Dating-Pause einlegen möchte, kann dies jederzeit tun und zu einem späteren Zeitpunkt die kostenlose Singlebörse wieder nutzen. Finanziert werden kostenlose Angebote meistens durch Werbeeinblendungen. Es ist kein großer Zeitaufwand und es entstehen keine Kosten, also probiere es doch einfach mal aus! Denn was gibt es Schöneres als einen lockeren und unkomplizierten Flirt?

Das erste Treffen: Was sollten Singles beachten?

Du hast die vielen Profile durchstöbert und einen interessanten Menschen gefunden? Dann solltest Du keine Scheu davor haben, ein Date (persönliches Treffen) vorzuschlagen. Im schlimmsten Fall ist beim Flirtpartner kein Interesse vorhanden, aber im besten Fall hat das Gegenüber nur auf den Vorschlag gewartet. Meistens lässt sich ein Treffen sehr kurzfristig verwirklichen, sodass viele Dates sehr spontan zustande kommen. Super, damit hat du dein erstes Ziel bei der Online-Partnersuche bereits erreicht!

Ein erstes Treffen ist natürlich auch immer sehr aufregend für die beiden Flirt-Partner. Dennoch ist es wichtig sich nicht vor Aufregung zu verstellen. Gerade beim ersten Date neigen viele Singles dazu zu übertreiben und sind verunsichert, doch dies ist absolut unnötig. Letztlich Trifft Single auf Single und wer locker bleibt, hat die besten Chancen einen positiven Eindruck zu hinterlassen und sein Gegenüber zu beeindrucken.

Für das erste Treffen ist es meist angenehm, einen neutralen Treffpunkt zu vereinbaren, sodass das Date variabel gestaltet werden kann. Es gibt letztlich nichts Schlimmeres wie das erste Date in einem Restaurant zu vereinbaren und dann festzustellen, dass man sich nicht versteht. Dabei sollten nicht vorher bereits große Unternehmungen (oder gar Urlaube!) geplant werden, denn wenn sich aus dem ersten Date mehr entwickelt, bleibt den (noch-) Singles genug Zeit für gemeinsame Unternehmungen.

Aber auch wenn beim ersten Date der Funke noch nicht überspringt, ist das kein Beinbruch. So können sich bspw. dennoch neue Freundschaften entwickeln und so erweitert sich Dein Bekanntenkreis ganz von alleine und irgendwann triffst du sicherlich auch deinen Traumpartner auf ein Date.

Unser Ratgeber für Singles

Neue Trends bei der Partnersuche - George Clooney-Effekt

Neue Trends bei der Partnersuche – George Clooney-Effekt

Während Single-Männer bis vor einigen Jahre vermehrt Single-Frauen gesucht haben, die körperlich kleiner waren und beruflich nicht so erfolgreich wie die sie selber, hat sich dieser Trend mittlerweile umgedreht. Denn: ...
Weiterlesen …
Partnersuche über das Internet online einen Partner kennenlernen

Partnersuche über das Internet: Wie kann ich online einen Partner kennenlernen?

Die Partnersuche über das Internet wird immer beliebter! Schnell, einfach und häufig auch noch kostenlos! Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten es bei der Partnersuche über das Internet, dem sog. Online-Dating, ...
Weiterlesen …
Masturbation Ist Selbstbefriedigung gesund oder schädlich

Masturbation: Ist Selbstbefriedigung gesund oder schädlich?

Viele machen es, aber kaum jemand spricht darüber: Selbstbefriedigung (Masturbation). Dabei wird unter Masturbation per Definition die - meist manuelle - Stimulation der eigenen Geschlechtsorgane verstanden, die in der Regel ...
Weiterlesen …

Testimonials: Das sagen Singles über uns!

Maurice B.: „Ich fühlte mich nach meiner Trennung wirklich verloren. Ich wusste nicht, wo ich anfangen sollte, nach einer neuen Person für mich zu suchen. Ich habe mehrere Dating-Apps ausprobiert, aber keine davon hat für mich wirklich funktioniert. Da habe ich von no-single.de erfahren und es läuft wie geschmiert! Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und der Single-Pool ist riesig!“

Sybille V.: „Eigentlich habe ich kein Problem, einen neuen Partner kennenzulernen. Dennoch war ich immer neugierig und wollte wissen, wie Dating im Internet funktioniert. Ich habe schon einige tolle Typen kennengelernt und habe die Nutzung von no-single.de in keiner Weise bereut!“

Andrea F.: „Ich habe es satt, Single zu sein. Es ist nicht das Schlimmste auf der Welt, aber wenn du denkst, dass es an der Zeit ist, sich niederzulassen und ein Leben mit jemandem zu beginnen, kann es wirklich hart sein. Ich bin ein kurviges Mädchen, das es liebt, das Leben zu genießen. no-single.de ist perfekt für mich und auch noch kostenlos :-)“

Tom E.: „Ich nutze no-single.de sehr gerne als Dating-Seite. Alle Singles sind toll und wirklich freundlich, ich bekomme dadurch einige tolle Dates, und ich könnte nicht glücklicher mit meiner Entscheidung sein, mich für diesen Service angemeldet zu haben!“

Sandy W.: „Als Mutter einer kleinen Tochter ist es für mich nicht einfach, den passenden Partner zu finden. Außerdem fehlt mir die Zeit dafür. Hier habe ich bereits einige Singles mit Kind kennengelernt, ich bin gespannt, was sich daraus entwickelt…“

FAQs: Fragen und Antworten für Singles:

Welche Singlebörsen funktionieren wirklich?

Online-Dating-Seiten wie no-single.de sind großartige Orte, um neue Leute kennenzulernen. Einige Websites sind jedoch besser als andere. Grundsätzlich gibt es verschiedene Arten von Singlebörsen, die den Benutzern unterschiedliche Funktionen bieten. Einige von ihnen sind darauf spezialisiert, Singles basierend auf deren Standort zusammenzubringen, während andere Partnervermittlungen versuchen, Singles basierend auf Interessen oder anderen Kriterien zu vermitteln. Bei fast allen seriösen Singlebörsen muss erst ein Profil erstellt werden und dann haben Mitglieder die Möglichkeit, nach anderen Singles zu suchen, Nachrichten zu senden, zu chatten, Fotos und Videos anzusehen und sogar jemanden um ein Date zu bitten. Du solltest idealerweise darauf achten, dass du eine kostenlose Singlebörse wie bspw. no-single.de nutzt.

Wieviele Singles gibt es in Deutschland?

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen, davon sind 23 Millionen Single. Damit besitzt Deutschland einen Single-Anteil von knapp 30% unter der Gesamtbevölkerung. Berlin gilt als Singlehauptstadt, denn dort leben rund 35% der Einwohner auf Solopfaden. Auch in Bremen liegt der Singleanteil mit 35% genauso hoch wie in Berlin. Dahinter folgen Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen mit 34% Singleanteil. Am wenigsten Singles gibt es in in Ostdeutschland, denn unter den Brandenburger sind nur 22% Single.

Was ist beim ersten Date erlaubt?

Das erste Date sollte beiden Beteiligten Singles Spaß machen, was bedeutet, dass sich beide entspannen und ein nettes Gespräch über etwas Interessantes führen sollten. Stelle dabei nicht zu viele persönliche Fragen beim ersten Rendezvous, sondern spreche am besten erstmal über Hobbies, Urlaube und solche Themen. Du solltest nicht über Geld sprechen, nach Ex-Partner fragen, zu viel Alkohol (oder gar Drogen) konsumieren und alle anderen Themen außen vor lassen, bei denen sich dein Gegenüber verletzt fühlen könnte. Achte darauf, dass du dich in der Nähe der Person, mit der du aussiehst, wohlfühlst. Nach dem ersten Date ist bei großer Sympathie auch ein erster Kuss erlaubt 🙂 Weiter solltet ihr aber nicht gehen. Es sollte auf jeden Fall nicht der Eindruck entstehen, als wäret ihr nur auf das Eine aus - haltet euch zunächst besser zurück und genießt das Date!

Was ist der Singles Day?

Der Singles’ Day (oder Guanggun Jie) ist ein Tag für Singles, um Liebe, Freundschaft und Romantik zu feiern. Der Singles Day wird weltweit am 11. November gefeiert. Die Zahl 1 im Datum 11.11. soll einen Single symbolisieren. In Deutschland ist der Singles’ Day insbesondere durch Online-Shopping-Angebote bekannt und gilt alt einer der umsatzstärksten Online-Shopping-Tage des Jahres. Dieser Tag ist auch als Black Friday, Cyber Monday und Singles‘ Day bekannt.

Wo treffen Singles ihre große Liebe?

Wenn Singles nach der großen Liebe suchen sollte der erste Schritt immer über eine kostenlose Singlebörse gehen. Denn im Internet lassen sich schnell und einfach neue Bekanntschaften schließen und mit kostenlosen Angeboten (wie bspw. bei no-single.de) besteht das einzige Risiko für Singles darin, vielleicht nicht auf die große Liebe zu stoßen. Aber wer seine große Liebe gefunden hat, der wird sehen, wie schön das Leben eigentlich sein kann!

Welche Arten von Singlebörsen gibt es?

Neben einer klassischen Singlebörse (kostenfrei wie kostenpflichtig) gibt es auch zahlreiche Spezial-Singlebörsen: Casual-Dating-Portale, Seitensprung-Agenturen, Singlebörsen für Alleinerziehende, Singlebörsen für Senioren, Singlebörsen für spezielle Berufsgruppen, Singlebörsen für Schwule und Lesben, Singlebörsen für Behinderte, Singlebörsen für große Menschen, Singlebörsen für Kleinwüchsige, Singlebörsen für Landwirte, Christliche Singlebörsen, Biker-Singlebörsen, Singlebörsen für Best-Ager, Singlebörsen für Vegane, Singlebörsen für Tierliebhaber, Singlebörsen für geschiedene Singles, Alternative Singlebörsen und viele weitere. Du siehst, es ist garantiert für jeden Single etwas dabei! Wir empfehlen dir, kostenlosen Angebote wie no-single.de zu nutzen, denn hier findest du tausende aktive Singles aus allen Segmenten!

Wie viele Single-Frauen gibt es in Deutschland?

In Deutschland leben rund 23 Millionen Singles, davon sind gut 50% weiblich. Dementsprechend gibt es in Deutschland 11,5 Millionen Single-Frauen. Die meisten Single-Frauen auf Partnersuche gibt es in der Altersgruppe von 18 bis 29 Jahre, denn hier suchen 40% der Frauen nach einem Partner. Am geringsten ist der Anteil der Singlefrauen bei den 30 bis 39-jährigen (24%). Die meisten Single-Frauen gibt es in Berlin.

Wie viele Single-Männer gibt es in Deutschland?

Von den circa 23 Millionen Singles, die in Deutschland leben, sind knapp 50% männlich. Damit gibt es in Deutschland um die 11,5 Millionen Single-Männer. Dabei bilden Single-Männer zwischen 18 und 29 Jahren die größte Altersgruppe (40%), während der Anteil der Single-Männer zwischen 30 und 39 Jahren mit nur 24% am geringsten ist. Die meisten Single-Männer gibt es in Berlin.

Welches ist die beste Singlebörse für Alleinerziehende Singles?

Für die beste Singlebörse für Alleinerziehende Singles fällt unsere Auswahl ganz klar auf wir-sind-alleinerziehend.de - das große Deutsche Portal für Alleinerziehende und Eltern. Denn hier können Single-Eltern tausende Alleinerziehende völlig kostenlos kennenlernen, sich mit Gleichgesinnten austauschen und ein Treffen mit alleinerziehenden vereinbaren. Außerdem gibt es bei wir-sind-alleinerziehend.de wertvolle Tipps und Tricks für Alleinerziehende, wie bspw. finanzielle Hilfen, Erziehungstipps oder wichtige Adressen und Unterlagen für Alleinerziehende. Bei wir-sind-alleinerziehend.de können Alleinerziehende Singles im Übrigen auch einen kostenlosen Chat für Singles nutzen und haben die Möglichkeit, tausende Alleinerziehende aus ganz Deutschland kennenzulernen.

Welche Steuerklasse erhalten Singles?

Singles in Deutschland erhalten grundsätzlich die Steuerklasse 1 und damit die Steuerklasse mit den höchsten Abzügen. Wie hoch die Abzüge im Details sind, hängt von der Höhe des Einkommens ab. Konkrete Aussagen sind daher schwierig. Zusätzlich zur Lohnsteuer, die auf Basis des Lohnsteuertarifs berechnet wird, kommen Sozialabgaben zum Abzug. Dazu gehören: Pflegeversicherung, Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Rentenversicherung. Durch die verschiedenen Abzüge muss man als Steuerpflichtiger Single mit 30 – 40% Abzügen für den Staat rechnen. Ausnahme: Alleinerziehende Singles, denn diese erhalten grundsätzlich Steuerklasse 2 (Alleinerziehendenentlastungsbetrag). Wenn Alleinerziehende Singles jedoch eine neue Partnerschaft eingehen (sich der neue Partner an der selben Wohnadresse anmeldet), oder heiraten, dann wird die Steuerklasse 2 hinfällig und es gilt wieder Steuerklasse 1.